• Barbara Zimmermann

Wie du aus dem Reaktionsmodus rauskommst! Agilität fängt bei dir an.

Aktualisiert: 18. Dez 2020

4 ungewöhnliche Tipps für mehr Selbstbestimmung im Führungsalltag




Kennst du das Gefühl der Ohnmacht, weil du ständig allem hinterher rennst? Das Reagieren kostet uns viel Energie. In kurzer Zeit nehmen wir auch unsere Bedürfnisse nicht mehr wahr.


Die Stille ist eine grosse Kraft für uns alle und immer wieder wichtig in den Alltag einzubauen. In der Stille nehmen wir unsere Gefühle wahr, in der Stille hören wir unsere Intuition, in der Stille können wir gross denken.


Die grössten Ereignisse, das sind nicht unsere lautesten, sondern unsere

stillsten Stunden.“ (Nietzsche)


Ergänzend zu dieser Stille zusammenfassend noch weitere erprobte Massnahmen für mehr Klarheit und Wohlbefinden in deinem Führungsalltag;

1. Reserviere dir regelmässig, am besten 1x in der Woche an deinem Arbeitsplatz eine "Stille Stunde".

2. Sei achtsam in deinem Arbeitsalltag und erkenne den Unterschied zwischen Effizienz und Effektivität.

3. Kenne die Vorteile einer Zeitplanung und komme dadurch in ein vorausschauendes Agieren.

4. Verwende einen Tagesplaner und erlebe mehr Selbstbestimmung.

Falls du zu den 4 Massnahmen noch etwas mehr erfahren willst, klicke auf die Videosequenz.





Das Kernstück eines erfolgreichen Zeitmanagements ist die Tagesplanung.

Zu Beginn braucht es etwas Disziplin um Dranzubleiben. Doch es lohnt sich!


Ja, gib mir diesen Tagesplaner!










© 2020 by Zimmermann Coaching

Impressum