• Barbara Zimmermann

Agile Leadership Denk-und Handlungsweisen im Expertengespräch

Aktualisiert: 10. Dez 2020

4 Dinge, die es sich lohnt zu wissen, wenn du integrativ führen willst.


Vielleicht kennst du das. Es gibt Konflikte in deinem Team. Es ist schwierig an inhaltlichen Themen zu arbeiten. Immer wieder gibt es Eskalationen oder negative Stimmung. Vielleicht suchen die Mitarbeitenden bei dir ein offenes Ohr. Es kann auch sein, dass sie zu dir kommen und Vorwürfe machen.


Wie gelingt es dir als Führungsperson trotz unruhiger Stimmung integratives Verhalten zu leben? Wie kannst du solche Herausforderungen sinnvoll bewältigen ohne Ohnmacht auszuagieren oder sogar Schuldige zu finden? Kommt dir das bekannt vor?


In den momentanen Rassismusdiskussionen ist Integration oder Vielfalt ein aktuelles Thema in den Medien.


Integratives Verhalten ist jedoch überall dort wo wir eng im Kontakt sind mit Menschen relevant.

Es ist höchst anspruchsvoll auf destruktive Gruppendynamik unterstützend zu reagieren und diese Vielfalt an Meinungen, Ideen, Charaktereigenschaften als Ausgangspunkt für Entwicklung zu sehen.


Im Gespräch mit Markus Erb habe ich einige wichtige Aspekte von integrativem Verhalten im Führungsalltag diskutiert.


In dieser Podcast Episode erfährst du:


  1. inwiefern integratives Verhalten bei dir selbst beginnt

  2. weshalb tägliche Reflexion sinnvoll ist

  3. wie einen Blick von aussen auf dein Arbeitsumfeld erleichternd wirken kann

  4. was ein kontinuierlicher Entwicklungsprozess bringt

Mein Podcast "Führungssnacks" findest du auf spotify und apple podcast.





Hier erfährst du mehr über meinen Gast:


www.flowbe7executivecoaching.com





Markus Erb



© 2020 by Zimmermann Coaching

Impressum