Über mich

...gerne!

Du bist Führungsperson und willst Neues wagen?

Dann bist du bei mir genau richtig.

Mein Ziel ist, dass du beruflich voran kommst und es dir dabei gut geht.

Du wirst bei mir neu darüber nachdenken, wie Führung gelingt.

Du wirst dir anderer Stärken bewusst werden. 

 

Fragen aus dem Führungsalltag. Interviewt von Anne Ehret.
00:00 / 32:07

Mein Werdegang

Ich kann dir dank diverser Aus- und Weiterbildungen dabei helfen, deine Rolle als Führungsperson souverän und bewusst gestaltend zu erfüllen. 

Berufserfahrung
  • seit 2018 als Supervisorin tätig an der ZHAW im Masterstudiengang systemische Beratung

  • seit 2018 als Dozentin am Strickhof  tätig / Modul Mitarbeiterführung und Kommunikation

  • seit 2012 freiberuflich tätig im Bereich Führungscoaching, Führungsseminare in Industrie- und Dienstleistungsorganisationen

  • 2007 – 2012 Fachspezialistin Organisationsentwicklung bei SBB Cargo

  • 2003 - 2007 Pflegemanagerin Spital Uster

  • 2001 - 2003 Projektleiterin Spital Zollikerberg

  • 2000 - 2001 Projektmitarbeiterin Clinique des Grangettes, Genf

  • 1996 - 2000 Pflegefachfrau HF Universitätsspital Zürich

Aus- und Weiterbildung
  • Master of Advanced Studies ZFH in Systemischer Beratung an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

  • Beraterin in psychosozialer Beratung mit eidgenössischem Diplom

  • Beraterin SGfB

  • Praxiskompetenz in Transaktionsanalyse TA Luzern

  • Höhere Fachausbildung Management

  • diplomierte Pflegefachfrau HF, AKP

  • Weiterbildungen in Management, Leadership, Teamentwicklung, Gruppendynamik

  • Logotherapeutische Seminare bei Boglarka Hadinger

  • Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion (Mindfulness Based Stress Reduction - MBSR) 8 Wochenkurs nach Jon Kabat Zinn bei Beatrice Heller 

  • interpersonelle Achtsamkeit bei Beatrice Heller

  • regelmässige Lernsupervision

Arbeitsweise

 

Im dialogisch gestalteten Beratungsgespräch klären sich für dich Erlebnisse, Denkweisen und Visionen. 

Dafür verwende ich Methoden und Wissen aus der Transaktionsanalyse. 

Ergänzend arbeite ich mit dem systemisch, lösungsorientierten Ansatz, sowie mit der Sinnorientierung aus der Logotherapie.

 

Vertrauen, Achtung und Respekt sind für mich zentrale Werte.

 

++++++++

 

Transaktionsanalyse, begründet vom amerikanischen Psychiater Dr. Eric Berne, ist eine wissenschaftlich anerkannte Theorie und Methode zu Verbesserung der Kommunikation im beruflichen und privaten Kontext. 

Sie wird in den Feldern Beratung/ Coaching und Organisationsentwicklung, und auch im psychotherapeutischen Kontext eingesetzt.

Die Transaktionsanalyse beinhaltet gestalttherapeutische Gedankengänge und Verfahren.

 

Logotherapie wurde begründet vom Wiener Psychiater und Neurologen Dr. Viktor Frankl. 
Die Sinnorientierung ist eines der wichtigsten Elemente dieses Verfahrens. Eine wichtige zeitgenössische Vertreterin der Methode ist Fr. Dr. Boglarka Hadinger.

© 2020 by Zimmermann Coaching

Impressum